Ganzheitliche Rückbildungsgymnastik  -  Weil Du es Dir wert bist!

 

10 Wochen

65,00 €
100% erstattungsfähig!

 

Bei der Rückbildung geht sollte es nicht nur darum gehen, dass der Babybauch weggeht und der Beckenboden gekräftigt wird. 

 

Jede Frau hat das recht auf einen gute Rückbildung - bestenfalls direkt nach dem Wochenbett und als Präsenztraining.

 

Kursschwerpunkte in der ganzheitlichen Rückbildung sind

  • stabile Mitte finden und nutzen
  • Rückanpassung der Körperstatik
  • Atmung und Beckenboden in Einklang bringen
  • Schließen bzw. Festigen der Rectus Diastase (Bauchspalte)
  • Statik-Verschiebung und Fußarbeit
  • den Beckenboden wahrnehmen und stärken
  • Ernährung
  • Faszien, Dehnung und Kräftigung
  • Haltungsanalyse

 



Aufbaukurs nach der Rückbildung

 

6 Wochen

45,00 €
(Einführungspreis)

 

Dieser Kurs ist für alle geeignet, die sich nach der Rückbildung weiterhin erst einmal intensiv mit ihrer Körpermitte und dem Beckenboden beschäftigen wollen. (In diesem Kurs geht es vorwiegend um Körperarbeit, die theoretischen Hintergründe werden nicht nochmals besprochen.)

 

Kursschwerpunkte im Rückbildungsaufbau sind

  • Kräftigung der Körpermitte
  • Kräftigung der hüftumgebenden Muskulatur
  • leichtes Herz-Kreislauftraining
  • Beckenbodenarbeit
  • Faszien, Dehnung und Kräftigung

 



Powerhouse  -  Dein Training für eine stabile Körpermitte

 

8 Wochen

104,00 €

 

Kanga Powerhouse ist auf die Bedürfnisse der jungen Mutter abgestimmt und bietet ihr die Möglichkeit ihren Körper und seine Bedürfnisse neu kennen zu lernen und ihn zu kräftigen. Allerdings bietet dieses Konzept auch Mamas deren Geburt schon länger zurück liegt die Chance noch einmal intensiv etwas für sich und ihren Beckenboden zu tun.

Besonderer Fokus liegt auf der Wahrnehmung, Kräftigung und Entspannung des Beckenbodens. Aber um fit, gesund und aufrecht durchs Leben zu gehen und den Alltag mit Kind und Familie gut meistern zu können, braucht es z.B. auch:

  • ein starkes Muskelkorsett, welches unter anderem auch die Rücken- und Bauchmuskulatur miteinschließt
  • die Einbindung der faszialen Beckenbodenstrukturen und ihren Vernetzungen (Rumpfstabilität)
  • Tipps für das Alltagsleben, um Beckenboden und Körper nicht nur zu schonen, sondern auch zu kräftigen (inkl. Aufhaltestrategien) 
  • die richtige Ernährung für den Muskelaufbau und die Faszien
  • Atmung und Entspannung

 

Kanga Powerhouse ist somit ein Ganzkörpertraining, welches Du je nach Entbindungsform 6-8 Wochen nach der Geburt starten kannst, welches aber nicht den Rückbildungskurs ersetzen soll. Wir trainieren mit Spaß und immer angepasst an deinen körperlichen Zustand.